Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

VIP Flugticket für bis zu 4 Personen Rund Rügen

1.500,00 

Artikelnummer: VIPR+ Kategorie: Product ID: 1158

Beschreibung

VIP Flugticket für bis zu 4 Personen Rund Rügen (R+)

Die Tour:
Der Start vom Heliport Mukran eröffnet den ersten beeindruckenden Blick auf das Geschehen im Fährhafen. Entlang der Steilküste, vorbei am Golfplatz fliegt man nach Sassnitz. Aus der Luft hat man einen guten Überblick über den Fischereihafen mit seiner 1,5 km langen Außenmole, die die längste ihrer Art in Europa ist. Im Anschluss beginnt der Nationalpark Sassnitz mit seinen alten Buchenwäldern und der bizarren 10 km langen Kreideküste, die durch Witterungseinflüsse ständig im Wandel ist. Nach Abbrüchen der Steilwand sind hier besonders die Wasserverfärbungen gut aus der Luft zu erkennen. Nach kurzer Zeit erreichen Sie den bekanntesten Kreidefelsen, den 118 Meter hohen Königsstuhl. Vorbei an dem Fischerort Lohme fliegen Sie in Richtung Glowe, dass aus der Luft durch die zwei langen Molen des Seglerhafens und die Ostseeperle, einem Spannbetonbau vom bekannten Architekten Ulrich Müther aus dem Jahre 1968, gut zu erkennen ist. Nach dem Sie die Schaabe, dem längsten Sandstrand der Insel hinter sich gelassen haben erreichen Sie das Fischerdorf Vitt und kurz darauf das Kap Arkona, einem 45 Meter hohen Felsen mit zwei Leuchttürmen. Nur aus der Vogelperspektive kann man das gewaltige Steilküstenmassiv erfassen. Auch hier gibt der Pilot allen Insassen die Möglichkeit einzigartige Luftbilder zu machen.
Weiter geht es über die Halbinsel „Wittow“ und den Bug, eine Landzunge die bis 1954 von der Wehrmacht, nach dem Krieg von der NVA und heute von Naturschützern genutzt wird. Schon von weitem können Sie ihn sehen, den Leuchtturm von Hiddensee. Jetzt ist er zum Greifen nah und zeigt sich von der höchsten Erhebung „Rügens kleiner Schwester“.
Sollten Sie die Verlängerung der Tour gebucht haben, werden Sie Zeuge von einer der schönsten Ansichten der Ostseeküste – der Südliche Haken von Hiddensee mit dem Übergang zum Darß zeigt beeindruckende Wasserfarben und Sandbänke. Von hier aus fliegen Sie nun in Richtung „Rügenbrücke“ und der Hansestadt Stralsund und dann weiter nach Putbus.

Putbus, die „Weiße Stadt“ beeindruckt aus der Luft durch die klassizistischen weißen Gebäude, sowie die kreisrund angeordneten Gebäude, dem sogenannten Circus. Der Schloßpark mit der Orangerie, dem Marstall und anderen Gebäuden aus der Zeit des Fürsten zu Putbus, lässt sich aber am besten bei einem Ausflug zu Fuß erkunden.
Vorbei an der ehemaligen Ferieninsel des damaligen Ministerrats der DDR Insel Vilm fliegen Sie in Richtung der Seebäder Göhren, Baabe und Sellin. Inmitten eines großen Buchenwaldgebietes wurde auf dem Tempelberg in den Jahren 1837 bis 1846 das Jagdschloss Granitz errichtet. Karl Friedrich Schinkel entwarf den 38 Meter hohen Mittelturm. Heute ist das Jagdschloss Granitz eines der beliebtesten Ausflugsziele auf der Insel Rügen und ein Muss für kulturinteressierte Besucher. Für die innenliegende Treppe sollte man aber schon schwindelfrei sein.

Jetzt kommt das Ostseebad Binz in Sicht. Mit seiner beeindruckenden Bäderarchitektur gehört der Ort zu den Highlights auf der Insel. Gleich nach Binz kommt schon der Koloss von Prora in Sicht. Auch als „längstes Haus der Welt“ bezeichnete KDF-Bad Prora beeindruckt aus der Luft durch seine an die Bucht „Prorer Wiek“ angepasste Bauweise. Sie entdecken sowohl die Ruinen, die von Russischen Sprengversuchen zeugen, als auch die unversehrten, je 500 Meter langen Wohnunterkünfte. Die bis nah an die Ostsee heranreichenden halbrunden Versorgungseinheiten, sowie die Kaimauer des geplanten Fähranlegers und Säulen der geplanten Festhalle sind Relikte lang vergangener Zeiten, die aus der Luft besonders gut anzuschauen sind. Mit einem Blick auf die Feuersteinfelder, einer Ablagerung von Feuersteinen auf ca. 40 ha und den Fährhafen Mukran geht unser schönster Rundflug zu Ende.

Vor und während des Fluges erfahren Sie durch unsere Bodencrew und den Piloten viel Interessantes zur Fliegerei und der Insel Rügen. 

 

Informationen zum Flug:
4 Passagiere je Flug
Flugzeit: ca. 70 Minuten
Einlösbar: Mai-Oktober
Terminabsprache: telefonisch, ca. 2-4 Tage vorher
Foto- und Filmaufnahmen während des Fluges möglich 

Gehörschutz & Kommunikation durch Headset ist gegeben
Ein- und Ausstiegshilfe bei Behinderung
Hundebetreuung während Ihres Fluges durch Bodenpersonal möglich
Kostenfreie Parkplätze vor Ort

Lademöglichkeit für Tesla- und andere Elektrofahrzeuge

 

Gewichtsbeschränkung: max. 80-100 kg je Person 


Zusätzliche Information

Größe 210 × 100 × 1 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.